Zinnobjekte

Verwendetes Material 

Alle Erzeugnisse sind aus Reinzinn 95% gefertigt.
Diese Legierung wird ebenfalls für Zinnkannen, Zinnbecher und Zinnteller verwendet.
Lötstellen Schmuck:      Legierung Sn 97/Cu 3
Lötstellen Skulpturen:  Legierung Sn 60/Pb 40 

Teilweise kommen auch verschiedene Hölzer und Kaltemail zur Anwendung.

Für Rosteffekte auf Skulpturen und Bildern werden Eisenpulver, Eisengrund, Buntmetallverbindungen und Oxidationsmittel verwendet.

Pflegetipps

Grundsätzlich sind alle Objekte gegen Oxidation geschützt, und brauchen keine Pflege.

Verunreinigte Stellen können mit Wasser und einem weichen Tuch gereinigt werden.
Silberteile mit Silberputztuch abreiben. 
Lagern Sie den Schmuck wenn möglich nicht am Tageslicht.

Halsreifen aus Edelstahl mit feiner Stahlwolle abreiben.

! ! ! ! ! ! ! !

Verwenden Sie nicht agressive Mittel wie Scheibenreiniger, Brennsprit, Verdünner,
Aceton,  Säuren etc. 

Ebenfalls ist der Kontakt mit Haarlack, Parfüm, Nagellackentferner usw. zu vermeiden.
Schmuck mit Holzelemente vor Nässe schützen.